Rund ums Web

WCMS Imperia,  Standortbestimmung

Das WebContentManagementSystem Imperia ist das zentrale System an der FernUniversität, um Webseiten zu erstellen. Seit 2006 wurde ein fernuni-weites technisches, strukturelles und gestalterisches Konzept vom Webteam im ZMI entwickelt und rechte- und rollenbasiert über den Inforaum FernUniversität im Web realisiert.


Von der Homepage und den zentralen Seiten für die FernUni, Studium,  Forschung bis zu Uni intern, gehören alle Regional- und Studienzentren und 3 Fakultäten sowie ca. 85% der Lehrstühle technisch, strukturell und gestalterisch dazu. Fast 800 Redakteurinnen und Redakteure arbeiten zur Zeit mit diesem System, um ihre Inhalte zu aktualisieren oder ein neues Webangebot aufzubauen.

Service rund um das Web:
Das Webmanagement im ZMI bietet Service als Web-Komplett-Paket für Beschäftigte aller Bereiche und Einrichtungen der FernUniversität. Der Service umfasst Beratungsgespräche zu Struktur, Gestaltung und Technik, die Einrichtung und den Aufbau des neuen Webs oder des neuen Themenbereichs innerhalb einer bestehenden Präsenz, sowie die Schulung der zukünftigen Webredakteure/-innen.

Fragen? Dann schreiben Sie an webberatung@fernuni-hagen.de

Schreibe einen Kommentar