Archiv

Juli 2012
M D M D F S S
« Jun   Aug »
 1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031  
Download PDF

BSCW-Update 5.0.3: Sonnige Aussichten mit einigen Wolken (running on Sun with some clouds)

Seit dem 10. Juli läuft unser Shared Workspace System BSCW (https://bscw.fernuni-hagen.de) mit dem momentan  aktuellen Release 5.0.3. Da BSCW-Updates  vom OrbiTeam im Normalfall relativ sanft umgesetzt werden, das heißt zumindest für den Endanwender zeigt sich das aktualisierte System mit überwiegend vertrauten Oberflächen, sind im Umkehrschluss neue Features (und Bug-Fixes von bekannten Features) weniger sichtbar.  Und das ist eigentlich schade, denn BSCW kann viel mehr, als lediglich Daten auf einem zentralen Server abzulegen.

Bug-Fixes

Mit der Version 5.0.3 sind sämtliche JavaScript-basierten BSCW-Werkzeuge, allen voran der interne Editor zum Erstellen und Bearbeiten von  Notizen und Diskussions- / Forenbeiträgen wieder mit Firefox (bis Version 13) kompatibel. Auch wenn die Erfahrung zeigt, dass Firefox mit jeder neuen Version (und somit gefühlt alle 3 Wochen) etwas „engstirnigere“ JavaScript-Interpreter veröffentlicht, so ist der Gedanke doch tröstlich, dass dieser „Vorsprung“ seitens des OrbiTeams offenbar immer wieder aufgeholt wird. Sofern dieses Wechselspiel irgendwann zu nervtötend wird: Der Internet Explorer zeigt sich erstaunlicherweise in diesem Zusammenhang wesentlich kompatibler.

Neue Features

Direkte Dokumentbearbeitung

Wie bereits oben angesprochen beherrscht BSCW nicht nur die Ablage von Dateien. Über die schon seit längerem bekannte  WebDAV-Schnittstelle konnten bislang  bereits MS-Office-Dokumente direkt auf dem System bearbeitet werden, ohne dass diese im Vorfeld auf den eigenen Rechner kopiert und abschließend zurückgespielt werden mussten.

Ab sofort kann nun über das (eigentlich vom CMS-System Plone her bekannte) externe Hilfsprogram ZopeEdit  jedes auf BSCW abgelegte Dokuments direkt im BSCW-Workspace bearbeitet werden.  Anderenorts nennt man so etwas auch schon mal Cloud-Funktionalität.

Die Erweiterung von BSCW durch ZopeEdit ist dabei denkbar simpel:

  1. Download von ZopeEdit von der Adresse http://plone.org/products/zope-externaleditor-client . ZopeEdit gibt es zur Zeit für die Betriebssysteme Windows XP – 7, Mac OSX 10.6 und Linux.
  2. Installation von ZopeEdit auf dem eigenen Rechner. Unter Windows reicht hier der übliche Doppelklick auf die herunter geladene .exe-Datei. Für andere Betriebssysteme befinden sich Installationsanleitungen auf der oben angegebenen Seite.
  3. Nach der Installation wählen Sie in Ihrem BSCW-Profil (Optionen -> Einstellungen, Karteikarte Allgemeines -> Datei-Behandlung) aus der Liste Externe Editorprogramme nun die Datei-Typen, bzw. Anwendungen aus, für die über ZopeEdit die direkte Bearbeitung ermöglicht werden soll.

Der Bearbeitungsmodus befindet  sich im Kontext-Menü des Dokuments (Ändern -> Bearbeiten).  Sofern der Web-Browser nachfragt, wird ZopeEdit als Client zugeordnet (der dann die Daten an die eigentlich zugehörige Applikation „durchreicht“). Nach der Bearbeitung, d.h. nach dem Schließen der Applikation sendet ZopeEdit noch ein Bestätigungsfenster über das endgültige Speichern des Dokuments (Abbildung 1).

BSCW und ZopeEdit

Abbildung 1: Direkte Dokumentenbearbeitung mit Hilfe von ZopeEdit

 

Zugriff über mobile Endgeräte

Die ebenfalls bereits seit längerem vorhandene, aber systemseitig nur schwer zu administrierende Schnittstelle für Tablets, Smartphones und ähnliche wurde enorm weiter entwickelt.

Ausgehend von der BSCW-Eingangsseite, melden Sie sich über den Button „Mobiler Zugang“ am System an. Das zugehörige Design (Abbildung 2) erscheint folgerichtig um einiges „fingerfreundlicher“, bzw. touchscreen-gerechter als die klassische Web-Darstellung.

BSCWs Schnittstelle für Tablets und Smartphones

Abbildung 2: BSCWs Schnittstelle für Tablets und Smartphones

Weitere Informationen

Sofern das Interesse jetzt geweckt ist: Wir helfen gern weiter. Weitere und / oder ausführlichere Infos zu BSCW gibt’s noch unter folgenden Adressen:

https://bscw.fernuni-hagen.de : Die Eingangsseite des BSCW-Systems der FernUniversität

http://www.bscw.de/features.html : Die wichtigsten Funktionen von BSCW im Überblick

http://www.bscw.de/documentation.html : Vollständige Handbücher (User’s Guides) und Online-Hilfe für die Version 5.x

http://www.bscw.de/externaleditor.html : Konfigurationshinweise zu ZopeEdit

helpdesk@fernuni-hagen.de : Für Fragen zum FernUni-BSCW, die unter den oben aufgeführten Adressen nicht beantwortet werden konnten

Thomas Feuerstack

Kommentieren

FernUni-Logo FernUniversität in Hagen, Zentrum für Medien und IT (ZMI), 58084 Hagen, Tel.: +49 2331 987-2809, Fax: +49 2331 987-2720