Archiv

Januar 2020
M D M D F S S
« Dez    
 12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728293031  

Aktuelles

Download PDF

Abschaltung von WebVPN

Das WebVPN-Portal (https://webvpn.fernuni-hagen.de) soll in naher Zukunft abgeschaltet werden. Über Alternativen informiert Sie unser Wiki (https://wiki.fernuni-hagen.de/helpdesk/index.php/WebVPN). Weitere Fragen beantwortet Ihnen gerne unser Helpdesk.

von wittstock am 30. Juli 2019 unter Aktuelles abgelegt

kommentieren »
Download PDF

ZMI-Helpdesk – Eingeschränkte Erreichbarkeit aufgrund von Hitzewelle

Wegen der aktuell hohen Temperaturen ist der Helpdesk heute und morgen nur bis 13 Uhr erreichbar. Wir bitten um Ihr Verständnis.

von wittstock am 25. Juli 2019 unter Aktuelles abgelegt

kommentieren »
Download PDF

Home-Laufwerke nicht erreichbar

*UPDATE*

Die Laufwerke stehen wieder wie gewohnt zur Verfügung.

 

 

 

 

 

 

Derzeit sind die Home-Laufwerke (Netzwerkbereiche zum Ablegen von Dateien) aufgrund eine kurzfristig nötigen technischen Maßnahme nicht erreichbar. Bitte versuchen Sie den Zugriff im späteren Tagesverlauf erneut. Wir bitten die Unannehmlichkeiten zu entschuldigen.

 

 

von windmoeller am 24. Juli 2019 unter Aktuelles abgelegt

kommentieren »
Download PDF

[Abgeschlossen] Wartungsarbeiten an Mailsystem (Mitarbeiter)

Aufgrund der anhaltenden Arbeiten im Zuge des Systemausfalls wird es im laufe des Tages zu Einschränkungen in der Verfügbarkeit einiger Systemdienste kommen.

Hiervon sind alle Postfächer im Bereich Forschung und Lehre betroffen.

Wir entschuldigen uns vielmals für die Unannehmlichkeiten und halten Sie weiterhin auf dem Laufenden.

Update 12:30:

Die Wartungsarbeiten sind abgeschlossen. Die verbliebene Datenbank L steht wieder zur Verfügung. Weitere Informationen dazu finden Sie im vorherigen Blogpost.

Ihr ZMI

von ZMI am 24. Juli 2019 unter Aktuelles abgelegt

kommentieren »
Download PDF

[Abgeschlossen] Störung/Ausfall Mail-System

Der Ausfall des Mailsystems wird sich noch über das Wochenende hinwegziehen. Wir arbeiten nach wie vor mit Hochdruck an der Entstörung, allerdings werden die Reparaturarbeiten wahrscheinlich noch nächste Woche weiterlaufen.

Wir entschuldigen uns vielmals für die Unannehmlichkeiten und halten Sie weiterhin auf dem Laufenden.

 

**Update 22.7.2019, 9:05 Uhr**

Der Mailserver ist wieder lauffähig, allerdings müssen einige Datenbanken aufwändig geprüft und repariert werden, bevor wir diese wieder online stellen können.

Einige Postfächer werden deshalb vorerst nicht Betrieb genommen. Betroffen hiervon sind die Account-Namen, die mit den Buchstaben G, H, I, J und L anfangen, sowie einzelne Funktionsaccounts.

Sobald wir einen neuen Stand haben, werden wir Sie an dieser Stelle informieren.

**Update 22.7.2019, 12:37**

Die Datenbanken I und J sind wieder in Betrieb.

**Update 22.7.2019, 15:45**

Die Datenbank G ist wieder verfügbar.

**Update 22.7.2019, 17:10**

Die Datenbank H ist wieder verfügbar.

Die Datenbank L wird weiterhin geprüft. Wir bitten Sie weiterhin um Geduld.

**Update 23.7.2019, 10:45**

Leider dauert die Überprüfung der Datenbank L weiterhin an und wir müssen Sie nach wie vor um Geduld bitten.

**Update 23.7.2019, 18:30**

Im Laufe des Abends kann es aufgrund von weiteren Arbeiten an den Servern zu Unterbrechungen in der Verfügbarkeit der Postfächer kommen.

**Update 24.7.2019, 11:56**

Die Datenbank L steht wieder bereit, die enthaltenen Postfächer sind wieder verfügbar.
Nachrichten, die im Zeitraum von Freitag 10:30Uhr bis heute eingegangen sind, wurden Ihnen nachträglich zugestellt, der Zeitstempel dieser Nachrichten entspricht dem Datum von heute Mittag, da dieser sich auf das Empfangsdatum bezieht.

Leider war eine Wiederherstellung im Zeitraum zwischen Do 18.07.2019 18:45 und Fr 19.07.2019 10:25 trotz großer Anstrengungen nicht möglich. Wir werden den betroffenen Benutzern eine Übersicht der Absenderadressen und Zeitstempel der nicht zugestellten Nachrichten zur Verfügung stellen.

Wir bitten Sie die Unannehmlichkeiten zu entschuldigen.
Weitere Informationen werden folgen.

Ihr ZMI

von windmoeller am 19. Juli 2019 unter Aktuelles abgelegt

kommentieren »
Download PDF

Störung im Connectportal behoben

Gestern (10.07.2019) haben wir über massive Problem mit dem Connectportal berichtet. Erfreulicherweise sind diese bereits seit gestern Abend behoben und Adobe Connect inkl. Connectportal steht allen FernUni-Mitgliedern wieder zur Verfügung.

Bei dem Defekt handelte sich um einen Hardware-Defekt. Die Störung hatte zur Folge, dass das gesamte
Connectportal nicht zur Verfügung stand. Die defekte Hardware wurde inzwischen ausgetauscht.

Wir hatten durch den Defekt leider keine Möglichkeit, gezielt die betroffenen Veranstalter*innen herauszufinden, da wir selbst keinen Zugang zu der Liste der gebuchten Veranstaltungen hatten. Inzwischen wurde ein Backup auf der neuen Hardware eingespielt. Alle Funktionen stehen damit wieder zur Verfügung und alle Veranstalter*innen wurden noch mal gesondert darüber informiert, dass der Service wieder zur Verfügung steht.

Wir bitten vielmals um Entschuldigung für die Störung und die dadmit verbundenen Unannehmlichkeiten.

von engelhardtn am 11. Juli 2019 unter Aktuelles abgelegt

kommentieren »
Download PDF

Störung im Connectportal

Seit heute vormittag (10.07.2019) gibt es eine Störung des Connectportals. Aus diesem Grund ist der gesamte Adobe Connect Dienst zur Zeit nicht nutzbar. Wir bitten um Entschuldigung und arbeiten mit Hochdruck an der Beseitigung des Problems.

von admin am 10. Juli 2019 unter Aktuelles abgelegt

1 Kommentar »
Download PDF

(abgeschlossen) Wartung des zentralen Mitarbeiter-Mailservers (Exchange / OWA)

Am Dienstag den 18.06.2019 wird innerhalb eines Wartungsfensters (6:00 – 9:00 Uhr) ein Update der Mailserver-Umgebung für Mitarbeiter durchgeführt.

Das Senden und Empfangen von Mails, sowie die Nutzung der Weboberfläche unter https://owa.fernuni-hagen.de wird daher vorübergehend nicht oder nur eingeschränkt möglich sein.

Update 18.06.2019: Die Mail-Server stehen wieder zur Verfügung.

von admin am 12. Juni 2019 unter Aktuelles abgelegt

kommentieren »
Download PDF

Änderung von Firewall Regeln

Zur Verbesserung der IT-Sicherheit der FernUniversität werden wir in der kommenden Zeit Änderungen an dem Regelwerk der zentralen Firewall vornehmen und möchten Sie bitten folgende Hinweise zu beachten:

Reduktion auf die notwendigen Protokolle von Server-Anwendungen
Es werden Default-Regeln gebildet, so dass der Verbindungsaufbau aus dem Internet auf die Systeme der FernUniversität unterbunden wird, wenn keine explizite Freigabe-Regel vorhanden ist. Hierdurch soll die Außenerreichbarkeit, d.h. die Zugriffsmöglichkeiten aus dem Internet auf Server im Netzwerk der FernUniversität auf die notwendigen Protokolle reduziert und somit potenzielle Angriffsfläche verringert werden. Die für die Produktions-Server-Anwendungen üblichen Protokolle (z.B. https) werden weiterhin regulär erreichbar bleiben.

Verwendung von SSH zur Administration
Das Protokoll SSH wird häufig für die Administration von Servern genutzt. In Abstimmung mit dem IT-Sicherheitsbeauftragten der FernUniversität und zur Verbesserung der IT-Sicherheit wird auch die direkte Verbindung per SSH aus dem Internet auf Server nicht mehr möglich sein. Bitte stellen Sie für die Benutzung von SSH außerhalb des Netzwerkes der FernUniversität zuvor eine VPN Verbindung her.

Beginn der Maßnahmen
Diese Maßnahmen werden beginnend mit KW23 umgesetzt werden.

Unterstützung bei Problemen
Falls Sie Unregelmäßigkeiten bei der Außenerreichbarkeit von Server-Anwendungen feststellen sollten, melden Sie sich bitte beim HelpDesk des ZMI unter helpdesk@fernuni-hagen.de oder telefonisch unter -4444.

Wir bitten um Ihr Verständnis!

Ihr Zentrum für Medien und IT (ZMI)

 

von juergensm am 29. Mai 2019 unter Aktuelles abgelegt

kommentieren »
Download PDF

Warnung vor Phishing-Mails

Seit vergangener Woche sind wiederholt sogenannte Phishing-Mails an zahlreiche Adressen der FernUniversität und deren Studierenden versandt worden.

Der Versand von Nachrichten mit bekannten Absendern wurde inzwischen gestoppt. Leider können wir nicht alle diese Mails abfangen und sind somit auf Ihre Vorsicht und Ihre wachsamen Augen angewiesen.

 

Die letzten gefälschten Anmeldeseiten sind leider optisch fast identisch mit der Ihnen bekannten Login-Seite. Das verführt immer wieder einzelne Kolleginnen und Kollegen hier Ihre Anmeldedaten an Dritte zu übermitteln.

 

Worauf müssen sie achten?

– Ruhe bewahren: Nachrichten, die zum sofortigen Handeln auffordern (Druck erzeugen), sind generell verdächtig. Wir sperren keine Accounts, wenn Sie nicht umgehend handeln und fordern Sie auch nicht auf, sich auf Webseiten anzumelden, um besonders wichtige Mitteilungen zu erhalten, die ggf. sonst verloren wären.

– Klicken Sie niemals auf enthaltene Links von Unbekannten.

– Antworten Sie nicht auf Nachrichten, dessen Herkunft nicht eindeutig ist.

 

Im Zweifel melden Sie bitte Vorfälle an den Helpdesk unter helpdesk@fernuni-hagen.de oder telefonisch unter -4444. Bitte bringen Sie (gerade telefonisch) etwas Geduld mit. Das Supportaufkommen ist erfahrungsgemäß immer recht hoch, gerade wenn Phishing-Kampagnen größer angelegt sind. Dennoch: Lieber einmal zu viel, als zu wenig nachgefragt! Die Kolleginnen und Kollegen aus dem Helpdesk helfen hier gerne weiter – Auch dann, wenn Sie doch einmal versehentlich Ihre Daten weitergegeben haben. Wir beißen nicht. 🙂

 

 

Kennwort ändern

Sollten Sie versehentlich Ihre Daten (Benutzername & Kennwort) angegeben haben, so ändern Sie bitte sofort ihr Kennwort und setzen Sie sich mit dem Helpdesk in Verbindung! Kontaktinfos: https://www.fernuni-hagen.de/zmi/helpdesk/

 

Sie haben 3 Möglichkeiten Ihr Kennwort zu ändern:

  1. Wenn Ihr Rechner in der Domäne ist, können Sie die sofortige Kennwort-Änderung über Strg+Alt+Ent (oder Crtl+Alt+Del) und der Auswahl „Kennwort Ändern“ erzwingen.

 

  1. Ebenso können Sie Ihr Kennwort über OWA ändern, dazu ein Hilfeartikel https://wiki.fernuni-hagen.de/helpdesk/index.php/Outlook_Web_App_(OWA)_Kennwort_Aendern .

 

  1. Zusätzlich können Sie Ihr Kennwort über https://account.fernuni-hagen.de ändern.

 

 

Die FernUniversität wird Sie zu keiner Zeit per E-Mail auffordern, Ihr Kennwort und Benutzernamen preis zu geben! Sollten Sie unsicher sein, wenden Sie sich bitte immer vorher an unseren Helpdesk https://www.fernuni-hagen.de/zmi/helpdesk/ .

 

Viele Grüße

 

Ihr ZMI

von windmoeller am 17. Mai 2019 unter Aktuelles abgelegt

kommentieren »
FernUni-Logo FernUniversität in Hagen, Zentrum für Medien und IT (ZMI), 58084 Hagen, Tel.: +49 2331 987-2809, Fax: +49 2331 987-2720