Zusatztermine Literaturverwaltung und Wissensorganisation mit Citavi

Zusätzliche Online-Schulungen zum Thema Literaturverwaltung und Wissensorganisation mit Citavi

Am 20. und 25. Februar bietet die FernUniversität für Studierende der Hochschule  zwei zusätzliche Webinare zu den Themen Literaturverwaltung und Wissensorganisation mit Citavi an.

Citavi ist ein kommerzielles Literaturverwaltungsprogramm, für das die FernUniversität eine Campuslizenz erworben hat. Für mehr als 4500 Kataloge und Fachdatenbanken stehen Schnittstellen für Recherche und Import zur Verfügung. Neben Microsoft Word werden auch TeX Editoren, z.B. LyX und WinEdt unterstützt. Bibliografische Angaben können in ca. 9.000 verschiedenen Zitationsstilen formatiert werden.

Die Webinare bauen aufeinander auf.

  • Detailinformationen Webinar Citavi I Literaturverwaltung
    Thema: Literaturverwaltung mit Citavi
    Inhalt: Installation und Lizenzierung, Datenerfassung, Datenimport aus Datenbanken und Katalogen, Datenqualität, Integration in Textverarbeitungen, Zitationsstile.
    Zielgruppe: Studierende (wirtschaftswissenschaftlicher Studiengänge) der FernUniversität
    Veranstalter: Achim Baecker, Fachreferent für Wirtschaftswissenschaft
    Datum: Mittwoch, 20. Februar 2019
    Zeit: 18.00 – 20.00
    Plattform: Adobe Connect (Systemtest, Technische Anforderungen, Technischer Proberaum)
    max. Teilnehmerzahl: 100
    Anmeldeschluss: 18.02.2019
  • Detailinformationen Webinar Citavi II Wissensorganisation
    Thema: Wissensorganisation mit Citavi
    Inhalt: Beschreibung der Inhalte, Schlagworte, Kategoriensysteme, Abstracts und Inhaltsverzeichnisse, Bewertungen, Verweise, PDF-Dokumente auswerten und annotieren, Zitate
    Zielgruppe: Studierende (wirtschaftswissenschaftlicher Studiengänge) der FernUniversität
    Teilnahmevoraussetzung: Teilnahme am Webinar Citavi I (Literaturverwaltung)
    Veranstalter: Achim Baecker, Fachreferent für Wirtschaftswissenschaft
    Datum: Montag, 25. Februar 2019
    Zeit: 18.00 – 20.00
    Plattform: Adobe Connect (Systemtest, Technische Anforderungen, Technischer Proberaum)
    max. Teilnehmerzahl: 100
    Anmeldeschluss: 18.02.2019

Anmeldungen sind per Webformular möglich. Sie erhalten am 19.02. eine Einladungsmail mit allen notwendigen Informationen zur Teilnahme.

Kommentieren

« E-Book Paket InfoSci-Books 2019 von IGI Global lizenziert
Informationskompetenz Wirtschaftswissenschaft: Online-Übung am 27.02.2019 »

Blog-Archiv

Februar 2019
M D M D F S S
« Jan   Mrz »
 123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728